Der Fisch stinkt vom Kopf

Dieser Artikel ist eine detaillierte Analyse der aktuellen Situation in der Synagogen-Gemeinde Köln und die Feststellung der möglichen Ursachen, die zu einer erneuten Anfechtung der Wahlen zur Gemeindevertretung führten. Erneut wird die Richtigkeit der Wahlen zur Gemeindevertretung und damit deren Ergebnisse in Frage gestellt. Verehrte Besucher lassen Sie uns versuchen gemeinsam herauszufinden was der Grund…

Weiterlesen →

Das Fest mit heidnisch-christlichen Wurzeln wird erneut in der Synagoge gefeiert

Auch in diesem Jahr (07.01.2024) fand zum vierten Mal eine Karnevalssitzung „Falafel & Kölsch“* im Gemeindesaal der Kölner Synagoge statt. Wie bereits drei Mal zuvor wurde die Veranstaltung vom Verein „Kölsche Kippa Köpp“ organisiert und vom Vorstand der Synagogen-Gemeinde unterstützt. „Wir müssen feiern, das ist Pflicht…“ Unter diesem Titel berichtet der Kölner Express über den…

Weiterlesen →

Außerordentliche Gemeindeversammlung zur Änderung der Satzung am 14.01.2024

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über die außerordentliche Gemeindeversammlung zur Änderung der Satzung der Synagogen-Gemeinde Köln. Den Bericht über die „normale“ Gemeindeversammlung ist hier zu finden. Folgende Punkte standen auf der Tagesordnung: Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit Wahl der Versammlungsleiterin/des Versammlungsleiters Änderung der §§ 17, 18 und 21 der Satzung der Synagogen-Gemeinde Köln und…

Weiterlesen →

Bericht über die Gemeindeversammlung am 14.01.2024

Am Sonntag, den 14. Januar 2024 finden in der Gemeinde gleichzeitig zwei Versammlungen statt, eine ordentliche und eine außerordentliche. Auf dieser Seite finden Sie meinen Kurzbericht zu der ersten Versammlungen. Um 14.30 Uhr wurde die Gemeindeversammlung eröffnet. Das obere Bild zeigt, wie stark die Versammlung besucht war (41 Personen waren anwesend, d.h. 1% der offiziellen…

Weiterlesen →

Aufruf an die Gemeindemitglieder, gegen die Verlängerung der Amtszeit zu stimmen

Liebe MitgliederInnen der Synagogen-Gemeinde Köln, als Gemeindemitglied, dem das Ansehen und die Sicherheit des jüdischen Volkes in Deutschland nicht gleichgültig sind, wende ich mich heute mit tiefer Sorge an Sie. Unsere Gemeinde steht vor einer entscheidenden Herausforderung, die nicht nur unsere interne Gemeinde, sondern auch unsere Stellung in der deutschen Gesellschaft betrifft. Wir dürfen nie…

Weiterlesen →

Bewertung der Vorschläge des Vorstandes / der Gemeindevertretung für Satzungsänderungen

In der Novemberausgabe des Gemeindeblattes (Seite 74-79) wurden alle Mitglieder der Synagogen Gemeinde Köln gleichzeitig zu einer ordentlichen und einer außerordentlichen Gemeindeversammlung am 14.01.2024 eingeladen. Die außerordentliche Gemeindeversammlung wurde zum Zwecke der Satzungsänderung einberufen. Vorgeschichte… Einige von Euch werden sich sicherlich daran erinnern, dass die letzte Wahl im Jahr 2021, wie auch die Wahl im…

Weiterlesen →

Satzungsänderungen für eine faire Wahl

Hier sind weitere Vorschläge, die die Wahlen in unserer Gemeinschaft demokratischer, transparenter und fairer machen könnten, wenn der Vorstand dies wünschen würde, diese in die bestehende Satzung zu integrieren. Die folgenden Artikel zielen darauf ab, eine langfristige Machtkonzentration in den Händen einzelner Personen zu verhindern. Dadurch soll die Möglichkeit geschaffen werden, dass neue Kandidaten in…

Weiterlesen →

Offene Anfragen – Anzahl unserer wirklichen Gemeindemitglieder

Hier finden Sie offene Anfrage an den Vorstand, die Mitglieder der Gemeindevertretung, den Geschäftsführer sowie die Revisoren der Synagogen-Gemeinde Köln. Offene Anfragen zur Anzahl unserer Gemeindemitglieder an den Geschäftsführer der Synagogen-Gemeinde Köln (K.d.ö.R.) Köln, 19. Juni 2023 Sehr geehrter Herr Klapheck, auf der Gemeindeversammlung vom 5. März 2023 haben Sie persönlich die Anzahl der Gemeindemitglieder…

Weiterlesen →

Automatic Translate » Автоматический перевод » תרגום אוטומטי